Prügelpriester und Kirchenkriminalität

Veröffentlicht am

Das Bistum Regensburg steht an der Schwelle zur Aufklärung

Bis zum Jahr 2010 waren der Katholischen Kirche die Abgründe ihrer Schwarzen Pädagogik seit dem Mittelalter keiner Rede wert. Das änderte sich erst, als die Missbrauchs-Skandale vergangener Jahrzehnte durch publizistische Paukenschläge aus dem Berliner Canisius-Kolleg, aus dem nördlich von Garmisch-Partenkirchen gelegenen Kloster Ettal und bald auch […]

Bundeswehr rekrutiert Tausende minderjährige Soldaten

Veröffentlicht am

Verteidigungsministerium: Über 2.700 Soldaten unter 18 Jahren für Dienst in Streitkräften eingeplant / Linkenpolitiker Müller: Verstoß gegen Kinderrechtskonvention. Die Linkspartei hat mit Kritik auf Zahlen der Bundesregierung reagiert, denen zufolge bei der Bundeswehr weiterhin Tausende Minderjährige zum Militärdienst eingezogen werden. »Es ist untragbar, wenn die Bundesrepublik Deutschland das international vereinbarte Mindestalter für Soldatinnen und Soldaten […]

ARD: Türken gut, Russen böse – Propaganda-Sender für die NATO

Veröffentlicht am

ARD-aktuell entwickelt sich zunehmend zum Propaganda-Sender für die NATO. Der schwere Konflikt über Syrien, der gefährliche Abschuss eines russischen Kampfflugzeuges durch türkische Streitkräfte, belegt durch die u. a. Programm-Beschwerde der ARD-Experten Bräutigam und Klinkhammer, ist dem Sender Anlass zu einer unjournalistischen Parteilichkeit.

Der NATO-Partner Türkei, der in der Vergangenheit den “Islamischen Staat” unterstützte, wird als […]

Erfolgreiche Proteste gegen Nato-Kriegsrat in Essen

Veröffentlicht am

Fast 1.000 Menschen kamen am vergangenen Samstag in Essen zusammen, um gegen die zweitgrößte Nato Konferenz in Deutschland zu protestieren und folgten damit dem Aufruf des breiten No NATOm Krieg Bündnisses. Gemeinsam haben Gewerkschaften, NGOs, Parteien und Friedensorganisationen ein Zeichen gegen das Joint Air Power Competence Centre (JAPCC) und die strategische Nato Kommunikationskonferenz gesetzt, die […]

Die reichen Golfstaaten führen mit Söldnern Krieg im Jemen

Veröffentlicht am

Die Vereinigten Arabischen Emirate setzen kolumbianische Ex-Soldaten ein, auch Söldner aus dem Sudan, Mauretanien und dem Senegal mischen in dem von den USA unterstützten Krieg der saudischen Allianz mit

Während Saudi-Arabien mit einer Koalition unter Duldung der USA unter dem Namen “Restoring Hope” seit März Stellungen der schiitischen Huthis im Jemen mit Kampfflugzeugen bombardiert, breiten […]

Zunehmende Angriffe auf unabhängige Medien in Mexiko

Veröffentlicht am

Alternative Medienprojekte in Mexiko erleben eine Welle von Angriffen. So drangen vor zwei Wochen Unbekannte in das Büro des Online-Magazins Desinformémonos.org ein, zerstörten den Server und stahlen Computer sowie Handys. Kurz darauf wurde in der Wohnung der Journalistin Gloria Leticia Muñoz Ramirez, eine der Herausgeberinnen von Desinformémonos.org, eingebrochen. Dabei wurden keine wertvollen Gegenstände entwendet. Die […]

IMI lädt ein: TTIP: Die geopolitische Bedeutung des Transatlantischen Freihandelsabkommens

Veröffentlicht am

Der Protest gegen die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ (TTIP) nimmt erfreulicherweise kein Ende. Bisher werden vor allem die nicht-öffentlichen Sonderschiedsgerichte für Konzerne und Investoren, die Absenkung der Verbraucherstandards und die Geheimhaltung der Verhandlungen kritisiert. Fast unbeachtet bleibt dabei, dass relevante Teile des Machtblocks in den USA und der EU das Freihandelsabkommen als Werkzeug sehen, die […]

Großer Jubel – 70.000 Rentner werden 2016 steuerpflichtig.

Veröffentlicht am

Ist das nicht ein grandioser Beweis für die Leistungsfähigkeit unseres geliebten kapitalistischen Systems? Wir wachsen so stark, dass selbst unsere Rentner immer mehr Geld bekommen und 70.000 weitere Glückliche bereits im nächsten Jahr soviel Rente bekommen, dass sie sogar Steuern bezahlen können. Es ist einfach herrlich. Welch grandiose Leistung. Und all das verdanken wir der […]

Paris, Terror-Übungen und die Ausweispflicht für Attentäter

Veröffentlicht am


Wir schlüsseln die Berichterstattung der vergangenen Woche dezidiert auf, gehen auf ausgelaufene Kriegsschiffe der Franzosen und die damit einhergehende Vertauschung von Actio und Reactio in der Bild-“Zeitung” ein, lauschen der Kriegsministerin und Leyen-Schauspielerin Ursula, beleuchten den Zusammenhang der Paris-Attacken mit den BRICS-Staaten, der Seidenstraße und dem Ende der wirtschaftlichen […]