Ölpreis-Diktat

Veröffentlicht am

Dass die Öl-Multis den Markt für Heizöl und Kraftstoffe beherrschen und, zur Mehrung ohnehin immenser Profite, hierzulande ihre Übermacht obendrein mittels verbotener Preisabsprachen missbrauchen, ist an den Benzinpreis-Bewegungen der Tankstellen abzulesen.

Die Ära der Drohnen

Veröffentlicht am

Die Bundeswehr bereitet sich auf den verstärkten Kriegseinsatz unbemannter Flugkörper (“Drohnen”) vor. Damit werde eine “neue Ära” in der Geschichte der deutschen Luftwaffe eingeleitet, heißt es dazu beim Militär. Zur Zeit werden deutsche Soldaten in Israel in der Handhabung der Drohne “Heron” unterrichtet; das “Unmanned Aerial Vehicle” (UAV) soll noch diesen Monat zur “Feindaufklärung” in […]

Gen-Milchkühe: Bauern fürchten schleichende Enteignung

Veröffentlicht am

Biotechnologen aus Belgien und Neuseeland haben eine Gensequenz entdeckt, die die Milchleistung von Kühen steigert. Die Forscher ließen sich das Gen vom Europäischen Patentamt patentieren. Damit können sie dann ganz viele Turbo-Kühe züchten. Das Gen wäre irgendwann in fast jedem Stall. Die Bauern fürchten in Zukunft für jede Kuh mit diesem Gen Lizenzen zahlen zu […]

Öffentliche Verschuldung: Geschröpfte Schweine

Veröffentlicht am

Die Finanzkrise privater Banken ist zur Fiskalkrise souveräner Staaten geworden. Im europäischen Norden waren es die wild spekulierenden Banken, die die knapp 300000 IsländerInnen fast in den Bankrott gerissen haben. Von den Spekulationsverlusten wurden sie vom Staat befreit. Nicht mehr die Banken, der Staat ist nun hoch verschuldet, und die Kosten sollen die BürgerInnen tragen. […]

Zivilklage zum Tod Rachel Corries in Israel (SB)

Veröffentlicht am

Sieben Jahre nach dem Tod der 23 Jahre alten Aktivistin Rachel Corrie, die im Gazastreifen von einem Bulldozer der israelischen Streitkräfte überrollt wurde, wird die von ihren Eltern Cindy und Craig eingereichte Zivilklage vor einem Gericht in Israel verhandelt. Die Eltern verfolgen das Ziel, neues Licht in den damaligen Vorfall zu bringen und den Nachweis […]

Der renommierte US-Publizist Paul Craig Roberts rechnet damit, dass auch der Krieg gegen den Iran mit einem inszenierten Terroranschlag begründet wird

Veröffentlicht am

Nach Pressemeldungen verschifft das US-Militär bereits “Bunkerbrecher-Bomben” zum Flugplatz der US-Air Force auf der Insel Diego Garcia im Indischen Ozean. Die Zeitung Herald Scotland berichtete, nach Meinung von Experten seien die Bomben für einen Angriff auf die Atomanlagen des Irans bestimmt. Das Blatt zitiert Dan Plesch, den Direktor des Centre for International Studies and Diplomacy […]

Dokument beweist: die 9/11 Kommission war nicht unabhängig

Veröffentlicht am

Vor wenigen Tagen gelang es der, seit 1920 bestehenden, American Civil Liberty Union, unter Berufung auf den Freedom of Information Act, ein Schreiben ausgehändigt zu bekommen, in dem die 9/11-Kommission von führenden Regierungsmitgliedern angewiesen wurde, eine vorgegebene Grenze nicht zu überschreiten. Der Text erklärt, dass die Ergebnisse der Ermittlungen nicht im Widerspruch zu den Bemühungen […]

US-Gesundheitsgesetz verabschiedet: Massive Angriffe unter dem Deckmantel von Reform

Veröffentlicht am

Nach monatelangen Verhandlungen hinter verschlossenen Türen mit den Vorständen von Versicherungen und Arzneimittelkonzernen stellte Obama die absurde Behauptung auf, die Reform komme “von unten”. Tatsächlich wurde das Gesetz vollkommen “von oben” diktiert. Es wird zum Ausgangspunkt für weitgehende Angriffe auf die Gesundheitsversorgung der arbeitenden Bevölkerung werden. Die ganze Gesundheitsdebatte war von enormem Zynismus geprägt. Tricks […]

Zum 30. Jahrestag der Ermordung Erzbischof Oscar A. Romereos: Santo súbito!

Veröffentlicht am

Vor 30 Jahren, am 24. März 1980, wurde Oscar Arnulfo Romero, der Erzbischof von San Salvador, während einer Messe am Altar durch einen von rechtsgerichteten Kreisen beauftragten Killer erschossen. Der streitbare Bischof wurde ermordet, weil er Rechtlosigkeit, Unterdrückung und Ausbeutung in seinen Predigten beim Namen nannte. Weil er den Herrschenden mit seinem Kampf für Gerechtigkeit […]

Bunkerbrechende US-Bomben nach Diego Garcia

Veröffentlicht am

Nach Informationen des “Herald Scotland” werden von der US-Navy gegenwärtig 387 sogenannte “Blu”-Bomben von Kalifornien zum US-Stützpunkt auf Diego Garcia im Indischen Ozean transportiert. Sie können speziell gegen gehärtete oder unterirdische Ziele wie Bunker eingesetzt werden. Laut der Zeitung dienen sie der Vorbereitung eines möglichen Militärschlags gegen den Iran bzw. dem Aufbau einer entsprechenden Drohkulisse.