Europäische – EU genehmigt deutsches Bad-Bank-Gesetz

Veröffentlicht am

Die Banken können ihre Bilanzen nun im großen Stil von Risikopapieren befreien, die stark an Wert verloren haben und derzeit nicht handelbar sind. Die «Giftpapiere» waren Auslöser der Finanzkrise und belasten die Banken zunehmend. Sie müssen ständig abgewertet werden, was das Eigenkapital aufzehrt und die Bank-Bilanzen belastet. Das Volumen der «strukturierten Wertpapiere» in Bilanzen deutscher […]

Vorwurf der schlampigen Buchführung beim Bundesamt für Strahlenschutz weiterhin ungeklärt

Veröffentlicht am

Anlässlich einer Pressemitteilung des Bundesamtes für Strahlenschutz vom 26. Juli 2009 erklären der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Steffen Kampeter MdB und der zuständige Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Haushaltsausschuss, Bernhard Schulte-Drüggelte MdB:

Der Bundesrechnungshof (BRH) hat im Rahmen einer Prüfung zur Ordnungsmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit der Aufgabenwahrnehmung bei der Endlagerung radioaktiver Abfälle erhebliche Mängel bei der Buchführung […]

Britische Studie: Erhebliche Nebenwirkungen bei Tamiflu

Veröffentlicht am

Britische Studie belegt starke Nebenwirkungen bei der Einnahme von Tamiflu bei Kindern: Die Health Protection Agency (HPA) hat zwei Studien durchführen lassen, bei denen die Forscher zu dem Ergebnis kamen, dass nach der Einnahme des antiviralen Grippemittel Tamiflu (Oseltamivir) Nebenwirkungen bei einem sehr hohen Prozentsatz der Probanden festgestellt wurden. Mehr als die Hälfte der Kinder […]

BAYER ist humanitär und wirtschaftsfördernd?

Veröffentlicht am

In regelmäßigen Abständen, so fern es öffentlich gemacht wird, beweist die Firma BAYER was sie unter Humanität und Wirtschaftsmanagement verstehen. Das dies nicht immer so ist wie wir uns das vielleicht vorstellen, mag nicht verwundern, möglicherweise aber übel aufstoßen. Beginnen wir jedoch mit Hintergründen aus dem letzten Jahrhundert. Nach Firmenzusammenschlüssen entstand in den Jahren ’25/’26 […]

Die Hanfparade – Ziele, Motivation und Erfolge

Veröffentlicht am

Heute findet in Berlin die 13. Hanfparade statt. Sie steht unter dem Motto “Für eine freie Wahl” und beginnt um 13:00 Uhr auf dem Berliner Alexanderplatz. Um mehr über die traditionsreiche Demonstration für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel zu erfahren, sprach Georg Meier vom Uniradio Berlin Brandenburg vor ein paar Tagen […]

Die HRE-Staatsaffäre: Chronologie eines Staatstreichs

Veröffentlicht am

Ein Untersuchungsausschuss versucht die Rolle von Banken und Bundesregierung während der “Rettung der Hypo Real Estate” aufzuklären. Es ist die Geschichte eines kalten Staatsstreichs gegen die Berliner Republik durch das globalisierte Banken- und Geldsystem. Eines Staatsstreiches, welcher mit dem “Bankenpaket” des sogannten “Finanzmarktstabilisierungsgesetzes” (FMStG) in Höhe von 500 Milliarden Euro Bürgergeld für das Bankensystem seinen […]

Petra Pau: Grundrechte wahren (Video)

Veröffentlicht am

“Diese Rede sollte sich wirklich jeder anhören. Dazu braucht man auch kein Anhänger der Linken zu sein. Ich persönlich habe dieser Rede nichts hinzuzufügen.” “Wenn man sich nur mal anschaut, wie viele Gesetze vom BVerfG in den vergangenen 10 Jahren kassiert oder entschärft wurden, dann bleibt einem nur die Einsicht, dass die wahren Verfassungsfeinde in […]

Impfplan: Grossversuch an der deutschen Bevölkerung

Veröffentlicht am

Wolfgang Becker-Brüser zur geplanten Impfkampagne gegen A/H1-N1- Virus: “Was wir hier erleben, ist ein Grossversuch an der deutschen Bevölkerung” Mit diesen (bewusst?) gekürzten Studien zu den Nebenwirkungen des Impfstoffes, um den Zeitplan im Herbst einzuhalten, liegt ein eindeutiger Fall von vorsätzlicher Körperverletzung vor, der in der schlimmsten Annahme, falls es zu Todesfällen kommt, auf Totschlag […]

Kritik: “Staat zahlte auch an die Lehman Brothers!”

Veröffentlicht am

Österreich: Der Skandal um die Bundesfinanzierungsagentur hätte noch einen „sehr wesentlichen Aspekt“, meint der oö. SPÖ-Chef Erich Haider im „Heute“-Gespräch: „Wer, bitte, hat denn da mit Provisionen mitgeschnitten? Welche Banken haben die Steuermilliarden dann tatsächlich auf den Caymans veranlagt?“ Derartige Deals wären unter Finanzminister Grasser ja keine Seltenheit gewesen: So kassierte etwa auch Lehman Brothers […]

Steuern: „Schuften“ für den starken Staat

Veröffentlicht am

Wien. Ab Mitte Juni arbeiten viele Österreicher laut Statistik in die eigene Tasche. Freilich längst nicht alle. Laut einer aktuellen Studie arbeitet jemand, der 4000 Euro brutto im Monat verdient, noch bis Mitte August für den Staat.