US-Gesundheitsgesetz verabschiedet: Massive Angriffe unter dem Deckmantel von Reform

Veröffentlicht am

Nach monatelangen Verhandlungen hinter verschlossenen Türen mit den Vorständen von Versicherungen und Arzneimittelkonzernen stellte Obama die absurde Behauptung auf, die Reform komme “von unten”. Tatsächlich wurde das Gesetz vollkommen “von oben” diktiert. Es wird zum Ausgangspunkt für weitgehende Angriffe auf die Gesundheitsversorgung der arbeitenden Bevölkerung werden. Die ganze Gesundheitsdebatte war von enormem Zynismus geprägt. Tricks […]

Zum 30. Jahrestag der Ermordung Erzbischof Oscar A. Romereos: Santo súbito!

Veröffentlicht am

Vor 30 Jahren, am 24. März 1980, wurde Oscar Arnulfo Romero, der Erzbischof von San Salvador, während einer Messe am Altar durch einen von rechtsgerichteten Kreisen beauftragten Killer erschossen. Der streitbare Bischof wurde ermordet, weil er Rechtlosigkeit, Unterdrückung und Ausbeutung in seinen Predigten beim Namen nannte. Weil er den Herrschenden mit seinem Kampf für Gerechtigkeit […]

Bunkerbrechende US-Bomben nach Diego Garcia

Veröffentlicht am

Nach Informationen des “Herald Scotland” werden von der US-Navy gegenwärtig 387 sogenannte “Blu”-Bomben von Kalifornien zum US-Stützpunkt auf Diego Garcia im Indischen Ozean transportiert. Sie können speziell gegen gehärtete oder unterirdische Ziele wie Bunker eingesetzt werden. Laut der Zeitung dienen sie der Vorbereitung eines möglichen Militärschlags gegen den Iran bzw. dem Aufbau einer entsprechenden Drohkulisse.

Arbeit macht viele Menschen psychisch krank

Veröffentlicht am

Stress und Angst um den Job lassen deutsche Arbeitnehmer immer häufiger seelisch erkranken. Psychische Leiden waren 2008 für knapp elf Prozent aller Fehltage verantwortlich, wie aus einer am Dienstag vorgestellten Studie der Bundespsychotherapeutenkammer hervorgeht. Diese Krankschreibungen hätten sich seit 1990 fast verdoppelt und verursachten überdurchschnittlich lange Fehlzeiten.

Geheimdienst installierte Spitzel im Bundestag

Veröffentlicht am

Der Berliner Verfassungsschutz hatte jahrelang einen Verbindungsmann im Bundestag. Der Geheimdienst arbeitete mit dem Referenten eines SPD-Bundestagabgeordneten zusammen. Dieser wusste laut “Berliner Zeitung” von der Nebentätigkeit seines Mitarbeiters.

McDonald’s will unsere Kinder fressen

Veröffentlicht am

Ein Werbespot des allseits bekannten und beliebten Junk-Food-Imperators McDonald’s. Man sieht einen süßen Fratz eingezwängt in ein Sakko, dem in einem schicken Restaurant der Reihe nach diverse Speisen vorgesetzt werden, in dem dieser dann lustlos und unverständig herumstochert. Frei nach Gerhard Polts Duktus “Sie, Herr Ober, wos isn do zum Essn?”. Doch dann, welch ein […]

CDU/CSU wollen die Laufzeit von Atomkraftwerken auf 60 Jahre verlängern

Veröffentlicht am

Nach dem offensichtlichen Beschluss des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die Laufzeiten von Atomkraftwerken auf 60 Jahre zu verlängern, warnte DNR-Präsident Hubert Weinzierl die Bundesregierung vor einer erneuten Spaltung der Gesellschaft. „Es geht nicht, von der Bewahrung der Schöpfung zu sprechen und gleichzeitig auf die Atomkraft zu setzen. Die Union ist dabei, die Zukunft unseres Landes zu […]