Could artificial sweetener CAUSE diabetes? Splenda ‚modifies way the body handles sugar‘, increasing insulin production by 20%

Veröffentlicht am

Splenda can modify how the body handles sugar and could lead to diabetes, according to a new study.
Scientists found that consuming the sugar alternative made of sucralose caused a person’s sugar levels to peak at a higher level and in turn increase the amount of insulin a person produced.
Researchers said that while they did not fully understand the implications of the findings, they might suggest that Splenda could raise the risk of diabetes.

 » Read more about: Could artificial sweetener CAUSE diabetes? Splenda ‚modifies way the body handles sugar‘, increasing insulin production by 20%  »

Bilderberg-Conference 2013 in the UK: Another Insult to Democracy and Press-Freedom

Veröffentlicht am

The location is the five star Hotel “The Grove”, nice and expensive, situated a bit outside of Watford with a golf course surrounding it, ideal to shield the conference from the public.
The nearby rugby ground has already been rented for the accommodation of a large police contingent during the conference, which lasts from the 6th to 9th June.
Attendance is by invitation only. The invited guests are top politicians, nobles, top business people and top Generals of the Armed Forces.

 » Read more about: Bilderberg-Conference 2013 in the UK: Another Insult to Democracy and Press-Freedom  »

Bestrafte Gesetzestreue

Veröffentlicht am

Als sich im Jahre 2003 die Bundeswehr mit einigen Tausend Soldaten am Krieg gegen den Irak beteiligte, an dem sie nach offizieller Darstellung nicht teilnahm, weigerte sich Major Florian Pfaff, daran mitzuwirken. Er erklärte, die einschlägigen Gesetze untersagten die Mitwirkung an diesem Krieg, die Bundeswehr aber verlange von ihm, die Gesetze außer Acht zu lassen, und sie bestreite das auch gar nicht. Faktisch verbiete ihm die Bundeswehr, sich rechtstreu zu verhalten. Jürgen Rose, inzwischen in den Ruhestand getretener Oberstleutnant der Bundeswehr,

 » Read more about: Bestrafte Gesetzestreue  »

Berggruen-Konferenz: Wolfgang Schäuble warnt vor der Revolution

Veröffentlicht am

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble warnte in Paris vor amerikanischen Verhältnissen und einem Abbau des Sozialstaats. Schäubles Schalmeien-Töne erklangen auf einem Kongress des Think Tanks von Nicolas Berggruen. Der demonstriert anhand von Karstadt gerade, dass in Deutschland schon längst amerikanische Verhältnisse herrschen. Wir erleben nämlich die Revolution von oben, in der die Arbeitnehmer bestenfalls die Rolle von Statisten spielen dürfen. Jeder zweite Spanier unter 25 Jahren ist arbeitslos, in Portugal sind es 40 Prozent der Jugendlichen und in Griechenland liegt die Arbeitslosigkeit bei den unter 25-Jährigen sogar bei 64 Prozent.

 » Read more about: Berggruen-Konferenz: Wolfgang Schäuble warnt vor der Revolution  »

Zahl der Hartz IV-Aufstocker geschönt

Veröffentlicht am

Im vergangenen Jahr haben 1,3 Millionen sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer ihr Gehalt mit Hartz IV-Leistungen aufgestockt. Das geht aus der offiziellen Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor. Dabei werden jedoch zehntausende Familien, die den Kinderzuschlag bekommen, nicht mit eingerechnet.
Immer mehr Familien sind auf Hartz IV-Kinderzuschlag angewiesen
Die Zahl der Arbeitnehmer, die trotz einer Teil- oder Vollzeitstelle ihr Gehalt mit Hartz IV aufstocken müssen, ist deutlich höher als bisher bekannt war. Denn in der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) wurden Bezieher des Kinderzuschlags nicht berücksichtigt.

 » Read more about: Zahl der Hartz IV-Aufstocker geschönt  »

KenFM im Gespräch mit: Jürgen Grässlin (Schwarzbuch Waffenhandel) – Teil 1

Veröffentlicht am

Das Land, das an zwei Weltkriegen wesentliche Teile des Copyright hält, ist, wenn es um den Export von Waffen geht, längst wieder ganz vorne mit dabei. Zu nennen wären hier Firmen wie Heckler & Koch, Mauser, Rheinmetall oder EADS – aber auch Mercedes-Benz.
Die Erkenntnis: „Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten mit in aller Welt“, ist aktueller denn je. Die eigentlichen Massenvernichtungswaffen auf den Schlachtfeldern dieser Welt sind dann aber nicht die großen Killermaschinen wie Kampfjets,

 » Read more about: KenFM im Gespräch mit: Jürgen Grässlin (Schwarzbuch Waffenhandel) – Teil 1  »

„Das Rechtsstaatsprinzip bröckelt gewaltig“

Veröffentlicht am

Jürgen Roth über dubiose Justiz- und Staatspraktiken in Deutschland. In seinem Buch Spinnennetz der Macht beschreibt Jürgen Roth Deutschland als ein Land, das immer mehr in die Fänge einer skrupellosen Machtelite gerät, welche die staatlichen Apparate für ihre eigenen Zwecke einspannt. Ein Gespräch mit einem der letzten Recken des investigativen Journalismus. „Der Skandal um Gustl Mollath ist leider kein Einzelfall der lautlosen politischen Disziplinierung. Er ist aber aktuell der spektakulärste Fall und zwar auch nur deshalb,

 » Read more about: „Das Rechtsstaatsprinzip bröckelt gewaltig“  »