McCain pictured with Syrian rebel kidnapper

Veröffentlicht am

U.S. Senator John McCain was photographed during a trip to Syria with a man implicated in the kidnapping by Syrian rebels of 11 Lebanese Shi’ite pilgrims a year ago, a Lebanese newspaper said on Thursday.

Bestrafte Gesetzestreue

Veröffentlicht am

Als sich im Jahre 2003 die Bundeswehr mit einigen Tausend Soldaten am Krieg gegen den Irak beteiligte, an dem sie nach offizieller Darstellung nicht teilnahm, weigerte sich Major Florian Pfaff, daran mitzuwirken. Er erklärte, die einschlägigen Gesetze untersagten die Mitwirkung an diesem Krieg, die Bundeswehr aber verlange von ihm, die Gesetze außer Acht zu lassen, […]

Berggruen-Konferenz: Wolfgang Schäuble warnt vor der Revolution

Veröffentlicht am

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble warnte in Paris vor amerikanischen Verhältnissen und einem Abbau des Sozialstaats. Schäubles Schalmeien-Töne erklangen auf einem Kongress des Think Tanks von Nicolas Berggruen. Der demonstriert anhand von Karstadt gerade, dass in Deutschland schon längst amerikanische Verhältnisse herrschen. Wir erleben nämlich die Revolution von oben, in der die Arbeitnehmer bestenfalls die Rolle von […]

Zahl der Hartz IV-Aufstocker geschönt

Veröffentlicht am

Im vergangenen Jahr haben 1,3 Millionen sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer ihr Gehalt mit Hartz IV-Leistungen aufgestockt. Das geht aus der offiziellen Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor. Dabei werden jedoch zehntausende Familien, die den Kinderzuschlag bekommen, nicht mit eingerechnet. Immer mehr Familien sind auf Hartz IV-Kinderzuschlag angewiesen Die Zahl der Arbeitnehmer, die trotz einer Teil- oder […]

KenFM im Gespräch mit: Jürgen Grässlin (Schwarzbuch Waffenhandel) – Teil 1

Veröffentlicht am

Das Land, das an zwei Weltkriegen wesentliche Teile des Copyright hält, ist, wenn es um den Export von Waffen geht, längst wieder ganz vorne mit dabei. Zu nennen wären hier Firmen wie Heckler & Koch, Mauser, Rheinmetall oder EADS – aber auch Mercedes-Benz. Die Erkenntnis: „Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten mit in aller Welt“, ist […]

„Das Rechtsstaatsprinzip bröckelt gewaltig“

Veröffentlicht am

Jürgen Roth über dubiose Justiz- und Staatspraktiken in Deutschland. In seinem Buch Spinnennetz der Macht beschreibt Jürgen Roth Deutschland als ein Land, das immer mehr in die Fänge einer skrupellosen Machtelite gerät, welche die staatlichen Apparate für ihre eigenen Zwecke einspannt. Ein Gespräch mit einem der letzten Recken des investigativen Journalismus. „Der Skandal um Gustl […]