Ermittlungen gegen Indonesiens Zentralbankchef

Veröffentlicht am

Gegen den Gouverneur der indonesischen Zentralbank, Burhanuddin Abdullah, ist ein Ermittlungsverfahren wegen Korruption angelaufen. Wie die Antikorruptionsbehörde KPK am Dienstag mitteilte, wird Abdullah verdächtigt, 2004 mehrere Abgeordnete bestochen zu haben, um eine Zustimmung des Parlaments für Korrekturen am Zentralbankgesetz zu sichern.

 » Read more about: Ermittlungen gegen Indonesiens Zentralbankchef  »

Für die Nato ist der präventive atomare Erstschlag eine entscheidende Option

Veröffentlicht am

Um die „unmittelbar“ drohende Verbreitung von atomaren und anderen Massenvernichtungswaffen zu stoppen, muss der Westen bereit sein, einen Präventiv-Angriff mit Nuklearwaffen zu führen. So steht es in dem radikalen Manifest für eine neue Nato, das fünf der einflussreichsten westlichen Militärbefehlshaber und Strategen vorgelegt haben.

 » Read more about: Für die Nato ist der präventive atomare Erstschlag eine entscheidende Option  »

Deutschland – ein ausgeplündertes Land

Veröffentlicht am

Die Firmen gehen ins Ausland, nachdem wir ihnen dort mit unseren Steuergeldern nagelneue Fabriken mit nagelneuer Infrastruktur hingestellt haben. Zurück bleibt ein ausgeplündertes Land: 1600 Milliarden Schulden in den öffentlichen Haushalten, Millionen Arbeitslose, bereits heute Millionen verarmte Menschen und Kinder und ein Heer von Billigarbeitern, die demnächst gegen noch billigere Kräfte konkurrieren. Slumbildung in den Großstädten, eine Kultur der Gewalt in den Medien, eine Absenkung des Bildungsstandards und zerstörte soziale Sicherungssysteme. Und dazu Politiker die von einem „Erfolg“ sprechen und betroffene Arbeitnehmer,

 » Read more about: Deutschland – ein ausgeplündertes Land  »

Rückfall ins “Kalte Kriegs”-Denken

Veröffentlicht am

Fast unbeachtet von den deutschen Medien hat sich am 22.01.2008 eine Gruppe von Militärexperten für den “präemptiven nuklearen Erstschlag” als Schutz gegen internationalen Terrorismus, politischen Fanatismus und die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen ausgesprochen. Die Ärzteorganisation IPPNW verurteilt dies als überkommenes Denken aus den Zeiten des Kalten Krieges.

 » Read more about: Rückfall ins “Kalte Kriegs”-Denken  »

China will 97 neue Flughäfen bauen

Veröffentlicht am

China will bis 2020 97 weitere Flughäfen für über 60 Milliarden US-Dollar bauen. Der Flugverkehr hat letztes Jahr mit 185 Millionen Reisenden um 16 Prozent zugelegt, die Regierung erwartet einen weiteren jährlichen Anstieg bis 2020 von 11,4 Prozent, im Luftfrachtverkehr um 14 Prozent. Dieses Jahr erwartet die Regierung, dass mehr als 10 Millionen Fahrzeuge hergestellt werden.

 » Read more about: China will 97 neue Flughäfen bauen  »