YouTube sperrt ägyptischen Menschenrechtsblogger

Veröffentlicht am

YouTube hat einen der bekanntesten kritischen Blogger aus Ägypten ausgesperrt. Wael Abbas setzt sich in seinem Blog für Menschenrechte ein und ist bekannt geworden, als er Ende 2006 ein Video veröffentlichte, in dem zu sehen ist, wie ägyptische Polizisten einen Gefangenen foltern. Aufgrund des Videos, das es noch bei LiveLeak gibt, wurden sogar zwei Polizisten wegen Folter verurteilt.

 » Read more about: YouTube sperrt ägyptischen Menschenrechtsblogger  »

Volle Tanks auf Kosten leerer Bäuche – Deutschland steigt in die Biosprit-Produktion Brasiliens ein

Veröffentlicht am

Der Ausbau der Biosprit-Kooperation entspricht politischen Zielen Berlins. Durch Förderung der brasilianischen Produktion von Energierohstoffen könne man den Einfluss der Regierung Venezuelas schwächen, das über ertragreiche Erdöl-Quellen verfügt, heißt es in der deutschen Hauptstadt.

 » Read more about: Volle Tanks auf Kosten leerer Bäuche – Deutschland steigt in die Biosprit-Produktion Brasiliens ein  »

Greenpeace: „Kniefall vor Stromkonzernen und Automobilindustrie“ – Merkel und Gabriel vorgeführt

Veröffentlicht am

Umweltminister Gabriel und Kanzlerin Merkel sind sauer auf Greenpeace. Der Grund: kurz vor der UN-Klimakonferenz auf Bali und einer Kabinettssitzung am 5. Dezember, auf der ein „Integriertes Klimaschutz- und Energieprogramm“ beschlossen werden soll, veröffentlichte die Umweltorganisation eine entlarvende Studie über 25 geplante Kohlekraftwerke und enttarnte Vattenfall-Chef Josefsson als „Berater“ mit „exklusivem Zugang zu Frau Merkel“.

 » Read more about: Greenpeace: „Kniefall vor Stromkonzernen und Automobilindustrie“ – Merkel und Gabriel vorgeführt  »

Ausverkauf der Volksfürsorge – Tarifkämpfe und Angst um den Arbeitsplatz

Veröffentlicht am

Über 2.000 Beschäftigte aus der gesamten Versicherungsbranche haben heute morgen in Köln gegen die Haltung der Arbeitgeber protestiert, noch kein Angebot im laufenden Tarifkonflikt vorgelegt zu haben, obwohl der Tarifvertrag bereits Ende August ausgelaufen war. Stattdessen soll es in der gut florierenden Branche weitere Zumutungen für die Beschäftigten geben – zusätzlich zu den Entlassungen bei der Volksfürsorge.

 » Read more about: Ausverkauf der Volksfürsorge – Tarifkämpfe und Angst um den Arbeitsplatz  »

Professor knackt Computersysteme von Banken

Veröffentlicht am

Ein norwegischer Professor für Computersicherheit und seine Doktoranden haben knapp ein Jahr lang systematisch die Sicherheitscodes von heimischen Banken geknackt. Wie die Zeitschrift „Computerworld“ (Oslo) am Mittwoch berichtete, wollte Professor Kjell Jrgen Hole in Bergen damit den Beweis für seine Überzeugung liefern, dass die Sicherheitssysteme der Banken beim Einloggen von Kunden zum Internet-Banking „sehr schwach“ sind.

 » Read more about: Professor knackt Computersysteme von Banken  »