Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

History of False Flags - Patsies, Drills and War Games

Never Forget - Your Country Admits to False Flag TerrorPosted on September 11, 2015 by WashingtonsBlog Presidents, Prime Ministers, Congressmen, Generals, Spooks, Soldiers and Police ADMIT to False Flag Terror[b]In the following instances, officials in the government which carried out the attack (or seriously proposed an attack) admit to it, either orally, in writing, or through photographs or videos: (1) Japanese troops set off a small explosion on a train track in 1931, and falsely blamed it on China in order to justify an invasion of Manchuria. This is known as the “Mukden Incident” or the “Manchurian Incident”. The Tokyo International Military Tribunal found: “Several of the participators in the plan, including Hashimoto [a high-ranking Japanese army officer], have on various occasions admitted their part in the plot and have stated that the object of the ‘Incident’ was to afford an excuse for the occupation of Manchuria by the Kwantung Army ….” And see this. (2) A major with the Nazi SS admitted at the Nuremberg trials that – under orders from the chief of the Gestapo – he and some other Nazi operatives faked attacks on their own people and resources which they blamed on the Poles, to justify the invasion of Poland. (3) Nazi general Franz Halder also testified at the Nuremberg trials that Nazi leader Hermann Goering admitted to setting fire to the German parliament building in 1933, and then falsely blaming the communists for the arson. (4) Soviet leader...
Quelle: www.liveleak.com

Rainer Mausfeld: „Warum schweigen die Lämmer?“ - Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements

Die Methoden der Desinformation, Propaganda und Steuerung der Bevölkerung, die wir hier seit bald zwei Jahren analysieren und dokumentieren, wird jeder regelmäßige Leser dieses Blogs im Vortrag spielend wiederfinden. Wer neu in der Materie ist, muss sich nur den Vortrag anschauen und anschließend den aktuellen Beitrag zu Golineh Atais Machwerk “Zerrissene Ukraine” durchlesen und er wird die Methoden der Fragmentierung von Informationen, der De- oder Rekontextualisierung oder des “Verschwindenlassens” wiederfinden.
Quelle: youtu.be

Die Statik der Schulmedizin

„Dr. med. Wilh. Rowley, Oxford, nannte Jenner einen frechen Charlatan (Quacksalber) und schrieb schon 1806: "Der geträumten Sicherheit durch Kuhpockenimpfung stehen so viele Tatsachen von Kindern gegenüber, welche die Blattern bekamen, nachdem sie (zwei Monate bis 6 Jahre vorher) regelrecht geimpft waren, daß es kaum noch einer anderen Widerlegung bedarf." Der impfeifrige Geheimrat Med.-Rat Dr. Müller, Berlin, mußte konstatieren, daß 1871 zu Berlin unter den Pockenkranken 1191 geimpfte Kinder sich befanden, von denen 484 gestorben sind. Med. Rat Dr. von Kerschensteiner, München, mußte im Jahre 1871 bekennen: „Die gesamte bayrische Bevölkerung ist nahezu geimpft, und trotz 55 jähriger s t r e n g e r Impfung erkrankten an Pocken: a) G e i m p f t e 29.429 = 65,7 % b) U n g e i m p f t e (Säuglinge) 1.313 = 4,3%“ Aus: Der Impfspiegel, 300 Aussprüche ärztlicher Autoritäten über die Impffrage, Dresden 1890 http://www.impfkritik.de/upload/pdf/zeitdokumente/der-impfspiegel.pdf 5 erschreckende Fakten zu Edward Jenner 1. In seinem ersten Bericht von 1798 gibt es 23 Fälle, die seine Theorie untermauern sollen. Davon waren 14 ungeimpft (!), aber angeblich auch an Pocken erkrankt und trotz Kontakten zu Pockenerkrankten gesund wurden. 2. Der fünfjährige John Baker starb wenige Tage nach der Impfung. In Jenners Bericht unterschlagen. Erst im zweiten Bericht von 1799 nebenbei kurz erwähnt. 3. Nur vier Fälle könnte man gelten lassen....
Quelle: www.impfen-nein-danke.de

Das Grund-Übel (1/2)

Privateigentum an Boden gehört neben dem Zinssystem zu den häufig übersehenen Wurzeln sozialer Ungerechtigkeit. Auch 200 Jahre nach Abschaffung der Leibeigenschaft in Europa gilt für das Verhältnis von Bodenbesitzern und Bodennutzern noch immer vielfach: Wer arbeitet, besitzt nicht; wer besitzt, arbeitet nicht. Privatbesitz an Boden muss an legitimen Eigenbedarf und am Gemeinwohl orientiert sein. Ohne sinnvolle Nutzung ist Privatbesitz nichts als eine mit Gewalt, durch List oder durch die Gnade der reichen Geburt erzwungene gemeinschaftsschädliche Anmaßung. Formen des Missbrauchs von Eigentum wie Raubbau, Bodenspekulation und neofeudalistische Ausbeutung der Landlosen durch Pacht und Mieten müssen durch eine Bodenreform konsequent unterbunden werden. Von Roland Rottenfußer Die gefährlichsten Missstände sind nicht diejenige, die von der Presse lauthals beklagt werden, sondern jene, die gar nicht bemerkt werden, weil sie als selbstverständlich gelten. Menschen können sich Abschnitte der Erdoberfläche kaufen und zur alleinigen, privaten Nutzung reservieren. Dieses Grundeigentum kann weitervererbt werden. Für die Nutzung des Bodens kann sein Besitzer dem Benutzer eine Gebühr abverlangen. Gegen diese simple Tatsache gibt es derzeit keinen nennenswerten Widerstand, denn Eigentum ist beliebt, auch bei denjenigen, die bei diesem System weit mehr draufzahlen als sie profitieren (übrigens eine Parallele zum Zinssystem). Ein Grund für die Popularität des Privateigentums ist...
Quelle: www.lebenshaus-alb.de

Der Abbau des Staates

Der folgende Artikel beruht im Wesentlichen auf "Der Abbau des Staates nach Einführung der Volksherrschaft" von Silvio Gesell, der heute aktueller ist denn je. Ich habe einige Formulierungen geändert, um Missverständnisse auszuschließen, sowie den Text auf das Wesentliche gekürzt und auf die heutige Zeit angepasst: Vorwort Die Anhänger des Staatsgedankens, des Gegenwarts- wie des Zukunftsstaates, erleben zurzeit herbe Enttäuschungen. Eine natürliche Folge davon ist, dass vielen, die sich nie Gedanken über den Inhalt des Staatsbegriffes gemacht hatten, der Staat nun zu einer Frage geworden ist. Und auf der Suche nach einer Antwort beginnen sie den Staat in seinen einzelnen Funktionen zu zerlegen und zu untersuchen. Das Ergebnis solcher Arbeit wirkt dann immer recht ernüchternd, indem der Staat sich dann als eine einfache Organisation zur Sicherung gesellschaftlicher Gewaltzustände entpuppt, genetisch hervorgegangen aus Schwächegefühlen der herrschenden Gesellschaft. Nichts Großes findet man im Staatsgedanken, nichts, was moralische Kräfte ruft, dafür aber vieles, was solche Kräfte abstößt und zerstört. Und nach solchem Einblick hat man gewöhnlich genug und lässt den oft lange, liebevoll gepflegten Staatsgedanken fallen, um dann vor der neuen Frage zu stehen: Ist Akratie möglich? In der vorliegenden Schrift wird diese Frage bejaht. Die Anarchisten hatten sie ja schon immer bejaht. Da sie aber für die anarchische Gesellschaftsordnung, wie sie sich die Anarchisten...
Quelle: opium-des-volkes.blogspot.de

Top-Journalist - über die Verarschung durch Medien..!

Wir werden einfach alle gezielt manipuliert.. Jeden Tag auf`s Neue..
Quelle: youtu.be

KenFM im Gespräch mit: Dr. Udo Ulfkotte (Gekaufte Journalisten)

Dr. Udo Ulfkotte hat 17 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung gearbeitet. Die FAZ verstand sich, so Ulfkotte, lange als die Lehman Brothers unter den Print-Medien. Vor der Pleite. Wer für die FAZ schrieb, hatte Macht. Er konnte Personen hochschreiben - aber auch zerstören. Er war als FAZ-Redakteur Teil einer Presse-Maschinerie, deren Aufgabe es bis heute ist, die Deutungshoheit des Imperiums zu verteidigen. Je länger Ulfkotte blieb, desto höher wurde der Preis, den er dafür zu bezahlen hatte, denn das Bild, dass die FAZ von sich nach außen verkauft, hatte und hat mit den tatsächlichen Methoden, wie hinter den Kulissen Meinung gemacht wird, wenig zu tun. Die FAZ ist ein Manipulationstool für die Reichen und Schönen, und steht damit der BILD, der Welt oder der Süddeutschen in nichts nach. Dr. Udo Ulfkotte bringt es in einem leicht modifizierten FAZ-Werbeslogan auf den Punkt: „FAZ - Dahinter steckt meist ein korrupter Kopf.“ Ulfkotte ist nicht der Edward Snowden der deutschen Presselandschaft, aber in seinem Bestseller „Gekaufte Journalisten“ benennt und belastet er die Haute-Volée der Meinungsmacher in diesem Land. Der überwiegende Teil von ihnen, sogenannte „Alpha-Journalisten“, sei alles andere als unabhängig, sondern befindinde sich in einem Abhängigkeitsverhältnis gegenüber den Mächtigen, so Ulfkotte. In sogenannten Think-Tanks trifft man sich, macht sich gemein, kungelt und gibt damit jegliche journalistische Distanz auf. Im Gegenzug erhält man die...
Quelle: youtu.be

Lüge in Kriegszeiten

Am Beispiel des Ersten Weltkriegs formulierte Arthur Ponsonby 1928 die Strukturgesetze der Kriegspropaganda - sie gelten, wie die aktuelle Berichterstattung über die Ukraine zeigt, noch immer Von Lord Arthur Ponsonby (1871-1946), einem britischen Politiker und Friedensaktivisten, stammt nicht nur das berühmte Diktum, dass das erste Opfer des Kriegs die Wahrheit ist - "When war is declared, truth is the first casualty". In seinem 1928 veröffentlichten Buch "Falsehood in Wartime" ("Lüge in Kriegszeiten") versuchte Ponsonby auch die Strukturelemente dieser Lügen und Fälschungen zu beschreiben, wie er sie am Beispiel des Ersten Weltkriegs beobachtet hatte: Wir wollen den Krieg nicht. Das gegnerische Lager trägt die Verantwortung. Der Führer des Gegners ist ein Teufel. Wir kämpfen für eine gute Sache. Der Gegner kämpft mit unerlaubten Waffen. Der Gegner begeht mit Absicht Grausamkeiten, wir nur versehentlich. Unsere Verluste sind gering, die des Gegners enorm. Künstler und Intellektuelle unterstützen unsere Sache. Unsere Mission ist heilig. Wer unsere Berichterstattung in Zweifel zieht, ist ein Verräter. In ihrem Buch über "Die Prinzipien der Kriegspropaganda" (Präzisionsschläge sorgen für Kollateralschaden) hat die Historikerin Anne Morelli 2004 diese von Ponsonby definierten Prinzipien auf ihre Gültigkeit abgeklopft und vom Zweiten Weltkrieg bis zu den Kriegen in Jugoslawien und Irak zahlreiche Belege dafür gefunden: Wir schenken heute...
Quelle: www.heise.de/tp/artikel

Ukraine Crisis: Just Another Globalist-Engineered Powder Keg

When one studies history, all events seem to revolve around the applications and degenerations of war. Great feats of human understanding, realization and enlightenment barely register in the mental footnotes of the average person. War is what we remember, idealize and aggrandize, which is why war is the tool most often exploited by oligarchy to distract the masses while it centralizes power. With the exception of a few revolutions, most wars are instigated and controlled by financial elites, manipulating governments on both sides of the game to produce a preconceived result. The rise of National Socialism in Germany, for instance, was largely funded by corporate entities based in the U.S., including Rockefeller giant Standard Oil, JPMorgan and even IBM, which built the collating machines specifically used to organize Nazi extermination camps, the same machines IBM representatives serviced on site at places like Auschwitz. As a public figure, Adolf Hitler was considered a joke by most people in German society, until, of course, the Nazi Party received incredible levels of corporate investment. This aid was most evident in what came to be known as the Keppler Fund created through the Keppler Circle, a group of interests with contacts largely based in the U.S. George W. Bush’s grandfather, Prescott Bush, used his position as director of the New York-based Union Banking Corporation to launder money for the Third Reich throughout the war. After being exposed and charged...
Quelle: www.alt-market.com



   Running4Truth

EXCLUSIVE: Brexit ‘2nd Referendum Petition’ A 4 Chan Prank: BBC Report It As Real

The 4 Chan Bots represent the ultimate failure of the Remainstream Media. The BBC’s desperate shilling for Remain will come under increasing scrutiny as we exclusively reveal that the supposed ‘popular petition’ for a second referendum – wholly illegal and unworkable, and unprecedented in British history – is a prank by notorious sh*tposters 4 Chan. The BBC, the UK’s national broadcaster, gleefully reported, as real, with no basic journalistic checks, an online petition that appeared to be growing at a colossal rate. By 1:30 pm, it was one of the fastest-growing petitions in history. So fast, in fact, that somebody should have checked for bots and scripts. The BBC is failing totally in its Charter Duty to perform basic journalistic research. Here is the actual script: Heat Street can exclusively bring our readers the proof that the spamming of the petition is a magnificent 4Chan prank that the Chads and Stacys of the BBC and liberal media swallowed whole. Heat Street does the basic journalistic work that the BBC failed to do: Here are 4Chan boasting about their work on the petition Posts include: Almost fifty thousand signatures from Vatican City * They’ll look at the IPs and wonder how the fuck people from north Korea and the Vatican are voting * mfw we are playing 4D chess and everyone assumes we are anime shitposters * Most online petitions are fraudulent as fuck anyway due to the lack of any verification...
Quelle: heatst.com

ARD-Falschmeldung zur Meinungsmache - Betrugsversuch

BREXIT-Petition von Hackern gehijacked stellt Medien bloß. Manche Medien in Deutschland haben viel Interesse daran, über Unfrieden im Vereinigten Königreich zu berichten, Unfrieden, der nach der Entscheidung der Mehrheit der britischen Wähler, die EU zu verlassen, entstanden sein soll. Dabei ist den Medienvertretern kein Mittel unlauter genug. Alte bringen Junge um ihre Zukunft. London will aus Britannien austreten. Millionen Briten wollen ein zweites Referendum, so die Schlagzeilen der deutschen Medien.Vor allem, dass Millionen Briten angeblich eine neue Abstimmung wollen, haben nahezu alle Medien in Deutschland berichtet und damit übernommen, was britische Medien, die man eher als politisch biased ansehen muss, darunter der Guardian und die BBC berichtet haben. ScienceFiles war unter den ersten, wenn nicht der erste der in Deutschland darauf hingewiesen hat, dass die Petition einen Betrugsversuch darstellt. Dazu muss man eigentlich nur wissen, dass die Petition zum 24. Mai 2016 online gegangen ist und bis zum 23. Juni, also dem Tag der Abstimmung, gerade einmal 22 Unterstützer gefunden hat. Nach dem 23. Juni ist die Anzahl der Unterstützer geradezu explodiert. Unterstützer aus aller Herren Länder haben sich eingefunden. Mysteriöse 8000 Unterschriften aus der Vatikanstadt, waren ebenso darunter. Dass es sich bei der Petition um einen Fake handelt, sollte eigentlich zu diesem Zeitpunkt jedem klar gewesen sein, der noch alle fünf Sinne beisammen hat. Nicht so den...
Quelle: sciencefiles.org

Propaganda?

“So lupenrein ist unsere Demokratie auch nicht mehr….wenn man allein die Herrschaft der Medien betrachtet, da gibts eben doch sehr starke Beeinflussungen…die Einseitigkeit, die Irreführung der öffentlichen Meinung, hat man ja am Beispiel Syrien gesehen, das ist ein konzentrierter Beschuss….” Peter Scholl-Latour ———————————————— Wer etwas länger über die Frage nachdenkt, was denn die beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts überhaupt erst möglich gemacht hat, wird sehr schnell erkennen, dass es eine massive Propaganda war, die Völker gegeneinander oder auch gegen Andersdenkende im eigenen Land aufhetzte. ———————————————— „Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, wird es möglich sein, die Massen, ohne deren Wissen, nach unserem Willen zu kontrollieren und zu steuern“. Edward Bernays ———————————————— Zum Einstieg sind beide Artikel in der wikipedia, zu Propaganda bzw. Edward Bernays ausdrücklich empfohlen. Propaganda ist also primär ein Herrschaftsinstrument zur Manipulation und Steuerung der Massen. Damit ist zunächst einmal nichts darüber gesagt, ob die Ziele der Propaganda ethisch betrachtet positiv oder negativ sind. Eine Propagandakampagne kann durchaus mit dem Ziel eingesetzt werden, medizinisch notwendige Impfungen in einer Bevölkerungsgruppe populär zu machen. Sie kann zur Aufklärung über Gefahren dienen oder auch zum gegenseitigen Verständnis unterschiedlicher Gruppen. Propaganda kann aber eben auch zur...
Quelle: propagandaschau.wordpress.com

Monsanto gewinnt 2:0 mit Glyphosat gegen Europäer

Bad Ballerburg: Alles steht derzeit im Zeichen des Fußballs, so auch die ab Montag durch die EU-Kommission randalierende Giftkugel von Monsanto, die dann immerhin 2 mal zum Nachteil der Europäer eingelocht werden wird. Eigentlich waren für das elegante Gift auf europäischen Äckern rund 15 Tore (Jahre) vorgesehen, nur hat ein renitenter Pöbel offenbar den Gift-Spielplan komplett versaut. Es ist nichts dazu bekannt, ob deshalb einige der EU-Kommissare Schmiergelder zurückzahlen müssen, weil der Monsantod-Sieg jetzt nicht nicht wie bestellt/bestochen ausfällt. Das abgekartete Spiel läuft schon eine ganze Weile länger, zum Leidwesen aller EU-Claqueure allerdings nicht so wie es initial einmal geplant war. Neben den nationalen Parlamenten versagte das EU-Parlament bereits unmittelbar nach Spielbeginn auf ganzer Linie. Millionenfache Anfeuerungsrufe aus dem hellwachen Publikum ringsum … [esgehtanders] aus aller Herren Länder vermochten es nicht die Abgeordneten aus ihrem parlamentarischen Schönheitsschlaf zu erwecken. Das gesamte Volksvertretungspersonal ging daher wegen Uneinigkeit geschlossen zu Boden und verblieb dort schnarchend. Zwar versuchten noch ein paar rot und grün angelaufene Gestalten ihr eigenes Ansehen aufzupolieren, indem sie vorgaben, doch ernstlich an der Verhinderung von Glyphosat interessiert zu sein. Letztlich legten aber auch sie sich rasch wieder zu den inzwischen noch angestrengter schnarchenden Kollegen ins Plenum. So konnte Monsanto, ohne...
Quelle: qpress.de

ARD-Falschmeldung zur Meinungsmache

Die ARD meldet: Massiver Zulauf für Online-Petition. Zwei Millionen fordern neues Brexit-Referendum und schreibt weiter: „Nach dem Brexit-Votum erhält eine Online-Petition an das britische Parlament immer mehr Zulauf, die eine Wiederholung des Referendums fordert. Bis zum Abend unterzeichneten mehr als zwei Millionen Anhänger den Appell. Bereits 100.000 Unterstützer reichen aus, damit das Parlament in London eine Debatte „in Betracht ziehen“ muss, wie es auf der Webseite heißt. In der Petition sprechen sich die Unterstützer dafür aus, dass es einen neuen Volksentscheid geben soll, wenn die Wahlbeteiligung unter 75 Prozent liegt oder weniger als 60 Prozent der Wähler für oder gegen den Brexit stimmen – beide Bedingungen treffen auf das Ergebnis des Referendums zu. 52 Prozent der Briten hatten sich für den EU-Austritt ausgesprochen, bei einer Wahlbeteiligung von 72 Prozent.“ Die Petition, die William Oliver Healey am 25. Mai 2016, also vor der Abstimmung gestartet hat, sie hat derzeit 2.222.097 Unterzeichner. Davon stammen nach letzter Zählung 353.988 aus dem Vereinigten Königreich. Here is the meta-data of all the signatures of the petition, those from the UK is at the figure of 353,988https://t.co/LEQGKAZzjw#Brexit — Thomas de Neet (@OrderOfTheNeet) June 25, 2016 Was die ARD mit ihrer Schlagzeile bezweckt ist klar: Man will den Eindruck erwecken, im UK werde weiter heftig um den BREXIT gestritten und die Entschediung sei...
Quelle: sciencefiles.org

Henning Witte: Der Untergang der Estonia - Verschwörung, Sprengung


Rechtsanwalt und EU-Advokat (Schweden) Henning Witte im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Estonia war eine Ostseefähre, die am 28. September 1994 auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm vor der finnischen Insel Utö sank. Der Untergang der Estonia ist mit seinen (mindestens) 852 Opfern das schwerste Schiffsunglück in Europas Nachkriegsgeschichte. Unmittelbar nach dem Untergang bildeten die direkt betroffenen Staaten Schweden, Estland und Finnland eine Untersuchungskommission, welche die Ursachen für den Untergang ergründen sollte. Die Ermittlungen zogen sich bis ins Jahr 1997; das Ergebnis wurde in einem Untersuchungsbericht veröffentlicht. Sinn dieses „Untersuchungsberichts“ war es, die Verschleierungs- und Vertuschungspolitik der schwedischen Regierung zu rechtfertigen. Denn kaum, daß die Fähre untergegangen war und vor jeglicher Untersuchung, präsentierte der damalige schwedische Ministerpräsident mit der deutschen Werft, die die Estonia gebaut hatte, aufgrund eines vermeintlichen Konstruktionsfehler an der Heckklappe, den Schuldigen. Und obwohl das Wrack in nur 60 Metern Tiefe liegt, fanden weder Tauchgänge statt, noch wurde der Versuch unternommen, die Opfer zu bergen. Die Verschleierungspolitik der schwedischen Administration ging noch weiter: Anfangs wollte die schwedische Regierung die gesamte Fundstelle des Wracks mit allen...
Quelle: youtu.be

How to solve the Migrant crisis in Europe

Hint...it won't suit those that profit in these wars.

Quelle: www.liveleak.com

Putin warns of nuclear war


At a discussion with representatives of various media outlets, Putin urges journalists to report genuinely on the impending nuclear war. Nobody has anything to gain from a nuclear stand-off against Russia. The power hungry decision-makers are few in number, but powerful enough to have subverted mainstream media to misrepresent Russia as the main threat to international security. During the Cuban Missile Crisis, in a series of confused events, Soviet submariner Vasili Arkhipov refused his captain's orders by not firing a missile against the United States. By morning, Khruschev and Kennedy had come to a mutual agreement. The world never truly understood how close we came to mutually assured destruction. It is important to remember that the rational actions of ONE person can avoid a disaster.
Quelle: youtu.be

Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht

- Ärztlicher Rat MAI 2015 - Vitamin B12 und HPV - Ärztlicher Rat - Histamin-Unvertäglichkeit - Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht - Masern - Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht - Diabetes mellitus Typ II, Der ältere Mensch und Gesundheitspflege - Wie sinnvoll ist eine HPV Impfung? - Basiswissen Diabetes - Gezielt Gesund bleiben
Quelle: gesundheitsberater.de

Zahnpulver selber machen - Zahnpasta Alternative - Fluoridfrei


Zahnpulver selber machen? Ich zeige euch, wie ich unser Zahnpulver selber herstelle, also DIY. Unsere Zahnpasta / Zahncreme Alternative. Es besteht aus fünf natürlichen Inhaltsstoffen, ohne chemische Zusätze und ist schnell gemacht.
Quelle: youtu.be

Peter Feist: Kriegshetze des Westens


Bereiten NATO, Brüssel und Berlin einen Krieg gegen Rußland vor? Diplom-Philosoph Peter Feist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Mit dem Internationalen Militärtribunal (IMT) 1946 wurden „Verschwörung gegen den Weltfrieden“ und die „Vorbereitung eines Angriffskrieges“ als Straftatbestand eingeführt. Die damaligen NS-Verantwortlichen wurden als Erste nach diesen neuen Gesetzen abgeurteilt. Seitdem ist dies das geltende Völkerrecht, und man sollte meinen, daß dieses auf jeden Politiker Anwendung finden sollte und gleichermaßen überall gültig sei. Doch genau dies ist (seit Jahrzehnten) nicht der Fall. Vorsichtig formuliert könnte man meinen, daß genügend Hinweise und Indizien für die Vorbereitung eines Angriffskrieges seitens des Westens gegen Rußland existieren. In Polen wird seit Monaten eine Bürgerkriegsmiliz ausgebildet, weil angeblich „russische Invasoren“ vor der Tür ständen. Und so beachten wir eine zunehmende Hysterie und Propaganda seitens der NATO-Staaten gegen Rußland. Dieses Vorgehen könnte im Kreml auch einmal mißverstanden werden und so zu einer Katastrophe führen. Die Frage eines Krieges gegen Rußland wurde in den letzten zwei Monaten nicht mehr nur theoretisch erörtert, sondern sie ist tatsächlich wie zu Zeiten des Kalten Kriegs wieder zu einer realen Frage (und realen Gefahr) geworden. Peter Feist hofft, daß Putin...
Quelle: youtu.be

BIS - Secret History of Bank of International Settlements Switzerland


The BIS or Bank of International Settlements in Switzerland was supposed to be transferring reparations from Germany to the nations it had done damage to during World War One. It became the headquarters of reserve banks of Europe and Japan - to help Japan fund their Second World War. However it turns out the BIS was actually helping the Nazis build up their war machine for World War Two. WW II.
Quelle: youtu.be

Trailer for Oliver Stone's documentary "Ukraine on Fire"


OLIVER STONE accuses the CIA for UKRAINE'S COUP and the KIEV MASSACRE. He believes the Western Media is NOT reporting the TRUTH about the developments of the Urkaine Crisis and is PRODUCING a NEW DOCUMENTARY on the UKRAINE CRISIS based on the Truth. He claims the "CIA'S Fingerprints are all over the KIEV MASSACRE. "American film director and Pentagon critic Oliver Stone has announced he is shooting a documentary on Ukraine’s revolution arguing the CIA.
Quelle: propagandaschau.wordpress.com

The Masonic - Templar - Jesuit Power Structure


Start research here, see, where it takes you... http://vaticannewworldorder.blogspot.be/ http://www.vaticanassassins.org/ Read: "The Secret History of the Jesuits" by Edmond Paris downloadlink here: http://ia601600.us.archive.org/12/ite... In German - Deutsch - hier der Link http://der-weg.org/fileadmin/Die-verb... "Vatican assassins, wounded in the house of my friends" by Eric Jon Phelps downloadlink here: http://pdf.amazingdiscoveries.org/eBo... Daily radio show from brother Eric here: http://247worldradio.com/ The Black Pope: http://ultimatecause.files.wordpress.... Any body that wants more proof that the Jesuits founded America should read RULERS OF EVIL by Tupper Saussy Downloadlink here: http://www.pacinlaw.org/pdf/sup/Ruler... The history of the Knights Templars : the temple church, and the temple (1842) Downloadlink here: http://archive.org/details/historyofk... Reverse engineering of JFK assassination Plan Featuring The Killer Queen PDF download: http://www.pdfhost.net/index.php?Acti... William Milton Cooper 'Behold a pale horse', download link here: http://rdgable.files.wordpress.com/20... http://www.hourofthetime.com/majestyt... HOTT Bill Cooper all audio files mp3: http://www.hourofthetime.com/wordpres... and many other, hard to get or forbidden books on that subject. also look...
Quelle: youtu.be

Syria is latest victim of aggressive US foreign policy: Analyst

Syria is the latest victim of the aggressive foreign policy that the United States has been implementing for several decades, says Scott Rickard, a former American intelligence linguist and political analyst.

Quelle: www.liveleak.com

Ian R Crane Economic Slavery Your Children's Future Explained

Do something for your children's FUTURE Educate yourselves about what is going on in our financial institutions Humanity needs to stand up and act.

Quelle: youtu.be

Ian R Crane: MASS IMMIGRATION What is the REAL AGENDA

Extract from a presentation by Ian R Crane at New Horizons Saint Annes on the 8th February 2016

Quelle: youtu.be

Hampstead Abuse Update: This isn't over

A very important update in the Hampstead abuse case that summarizes the case and speaks directly to people doubting the veracity of the children's claims.

Quelle: youtu.be

Hampstead Cover-up Update & The State of Pederasty in the UK - WBB156 extended version


Ella and Abraham from the Hampstead cover up return to the World Beyond Belief to bring us up to date on the state of the custody of Ella’s children. As expected, we hear about a circus of redacted documents, controlled judiciary and refused appeals. This pod cast contains interesting information about the corruption of the mainstream culture by the Satanist cults and how meat, blood products and even grains contribute to the degeneration of society. A viable alternative is presented by describing how to disengage with the culture and become free from the influence of this control system. This pod cast although focusing on quite a tragic subject presents hope for the future of mankind. This is a reposted version with some informal conversation at the end after the interview ended, which is somewhat humorous.
Quelle: youtu.be

Ep08: MMS - HEALING MY LYME AND CHRONIC FATIGUE


[00:15] All of this is my current understanding of MMS and not necessarily 100% accurate. Always get the latest information from the sites I'll reference below. MMS is not to be taken lightly - you can seriously harm yourself if you don't know what you're doing - especially if you are already very ill. [00:50] What is MMS? Stands for Master Mineral Solution (formerly Miracle Mineral Supplement). Sodium Chlorite mixed with acid (typically citric acid or 4% HCL), forming Chlorine Dioxide. Used in many industries for things like water treatment and elimination of mold. For example, it was used after hurricane Katrina to remove mold from flooded homes. [02:08] The story behind MMS: - Basic overview - To learn more, review the links below for protocols, books, video testimonials and forums. [06:36] I'll talk about how I use it and demonstrate it for you, but before that I feel it's critical that you watch this 18 minute video. If you aren't going to watch the video then don't bother continuing with my video - it's the most effective way of explaining the power of MMS and why it's under attack: [08:20] Leaked Red Cross video: https://www.youtube.com/watch?v=FrwZN... [26:05] So, in my opinion, although MMS is the cure for Malaria, it's also not the cure for Malaria. The capitalist paradigm will always shift it away from grasp (see Ep02: The Way Things Are...
Quelle: www.youtube.com

Journalists Sharyl Attkisson & Udo Ulfkotte - CIA Media Manipulation & Wikipedia Disinformation


“The more a social engineer can make his contact seem like business as usual, the more he allays suspicion. When people don’t have a reason to be suspicious, it’s easy for a social engineer to gain their trust. Once he’s got your trust, the drawbridge is lowered and the castle door thrown open so he can enter and take whatever information he wants” (Kevin D Mitnick). “And Satan is worshipped by men under the name of Jesus; and Lucifer is worshipped by men under the name of Brahma; and Leviathan is worshipped by men under the name of Allah; and Belial is worshipped by men under the name of Buddha” (Aleister Crowley). “We don’t worship Satan, we worship ourselves using the metaphorical representation of the qualities of Satan. Satan is the name used by Judeo-Christians for that force of individuality and pride within us. But the force itself has been called by many names. We embrace Christian myths of Satan and Lucifer, along with Satanic renderings in Greek, Roman, Islamic, Sumerian, Syrian, Phrygian, Egyptian, Chinese, or Hindu mythologies, to name but a few. We are not limited to one deity, but encompass all the expressions of the accuser or the one who advocates free thought and rational alternatives by whatever name he is called in a particular time and land“ (Anton LaVey). “There are three categories of Satanists: 1) Traditional Satanists, 2)...
Quelle: youtu.be

Slavery by consent. You're being made to enjoy your servitude. Aldous Huxley


ALDOUS HUXLEY WARNED HUMANITY: "Only a large-scale popular movement toward decentralization and self-help can arrest the present tendency toward statism. A really efficient totalitarian state would be one in which the all-powerful executive of political bosses and their army of managers control a population of slaves who do not have to be coerced, because they love their servitude. To make them love it is the task assigned, in present-day totalitarian states, to ministries of propaganda, newspaper editors and schoolteachers."
Quelle: youtu.be

News 1 bis 25 von 26715
<< Erste < zurück 1-25 26-50 51-75 76-100 101-125 vor > Letzte >>